Kreis 203 Inn/Chiem

Verschiebung des Spielbetriebes

Liebe Stockschützen, eigentlich wollten wir am Donnerstag, den 13.05. mit der Austragung der Meisterschaften im Ziebwerb in die Sommersaison starten. Leider macht Corona alle Pläne zunichte. Das Zielschiessen kann nicht wie geplant durchgeführt werden....

Info an die Vereine

Info an die Vereine des Kreis 203   Liebe Sportkameraden, die Meisterschaften in Bayern wurden für den Damen und Herrenbereich abgesagt. Nur die 1.+ 2. Bundesliga der Herren und die 1.Bundesliga Damen spielt. Außerdem...

Update Lockerungen, Trainingsbetrieb mit Auflagen erlaubt.

Liebe Sportkameraden, Zu eurer Information habe ich unten ein paar Links zu eurer Information zusammengestellt. Der Trainingsbetrieb kann unter Einhaltung bestimmter Auflagen wieder aufgenommen werden. https://www.blsv.de/startseite/service/news/coronavirus https://www.landkreis-rosenheim.de/aktuelles/#amtsblatt-amtsblaetter-2021 https://www.rosenheim.de/fileadmin/Dateien/Ordnungsamt/Allgemeinverf%C3%BCgung_weitere_Lockerungen_vom_21.05.21_g%C3%BCltig_vom_22.05.21.pdf  

Zum Gedenken an Resi Martl

  Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden, Resi Martl ist am 26. März nach kurzer schwerer Krankheit gestorben. Zusammen mit ihrem Mann Rupert war sie über 40 Jahre im Kreis 203, aber auch im Bezirk II...

Schiedsrichterkurs

Bei Intresse an einem Schiedsrichterlehrgang bitte bis Freitag den 12. März bei Stephan Schedl KSO unter stephan.schedl@t-online.de melden. Bei entsprechendem Intresse wird versucht einen Schiedsrichtekurs unter Einhaltung der entsprechenden Auflagen bis Mitte April durchzuführen.

Zum Gedenken an Rupert Martl

Der Eisstocksportkreis 203 Inn / Chiem e.v. nimmt Abschied von seinem Ehrenvorsitzenden Rupert Martl der am 16.11.2020 im Alter von 85 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit verstarb. Sein Leben lang setzte er sich mit...

Absage des Sommerspielbetriebes

Info vom DESV- VSRO zum Trainingsbetrieb: Der Kreis 203 wünscht ein frohes Osterfest und bleibt Gesund! Liebe Sportkameraden, folgende Nachricht hat mich heute vom stellvertretenden Landesobmann Alois Bosl erreicht: Sehr geehrte Kreisfunktionäre, liebe Kolleginnen...